• McKesson Europe AG - Kürzel: CLS1 - ISIN: DE000CLS1001
    Börse: Citi Indikation / Kursstand: 16,64 €

In der Woche vom 09. September schafften die Kurse von Celesio den Sprung aus einer dreiwöchigen engen Konsolidierung nach oben hinaus. Dieses kleine Kaufsignal hätte den Startschuss für eine größere Rally bilden können, mit der auch die seit Mai vorliegende größere Konsolidierung beendet wird. Dieser Versuch scheiterte jedoch mit dem Abprallen des Kurses im Bereich von 17,69 Euro.

Grund zur Panik auf Seiten der Bullen gibt es aber noch nicht. Gemäß dem Motto „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ bildet sich im Wochenchart ein klar erkennbares Dreieck aus. Als Fortsetzungsmuster ließe dieses einen Ausbruch nach oben erwarten, mit dem dann weitere Rallygewinne bis auf ca. 20,50 Euro folgen sollten.

Kursverlauf vom 06.06.2011 bis 30.09.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Celesio-Erster-Rallyversuch-gescheitert-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1