Centrotherm Photovoltaics - WKN: A0JMMN - ISIN: DE000A0JMMN2

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 25,00 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Centrotherm erholte sich nach einem Tief aus dem Februar 2009 bei 13,10 Euro zu einer starken Erholung. Die Aktie kletterte auf ein Hoch bei 48,75 Euro im Januar 2010. Danach fiel der Wert mehrfach auf die wichtige Unterstützungszone bei 25,11 – 23,99 Euro zurück.

    In der letzten Woche kam es erneut zu einem Rückfall auf diese Zone. In dieser Woche stellen sich wieder Käufe ein. Die Bullen nutzen also zunächst einmal die Chance, die ihnen die Unterstützungszone bietet. Damit deutet sich der Start einer kurzfristigen Aufwärtsbewegung an.

    Charttechnischer Ausblick: Diese kurzfristige Aufwärtsbewegung sollte zu Gewinnen bis ca. 32,13 Euro oder sogar 35,00 – 36,00 Euro führen.

    Sollte die Aktie allerdings unter 23,99 Euro abfallen, dann droht eine Verkaufswelle in Richtung 13,10 Euro.

    Kursverlauf vom 11.01.2008 bis 15.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.