Cerner Corporation - Kürzel: CERN - ISIN: US1567821046

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 110,60 $

    Rückblick: Während der breite Markt in den letzten Wochen innerhalb des Bullenmarktes eine doch volatile Phase durchlebte, zeigte sich die Cerner Aktie davon relativ unbeeindruckt. Die Kurse kletterten im Rahmen ihres Aufwärtstrends weiter auf neue Hochs und erreichten in der letzten Woche 116,14 $.

    Dort setzte kurzfristiges Verkaufsinteresse ein und auf Wochenbasis bildete sich eine bärische Umkehrkerze. Bisher aber fand diese noch keine Anschlussverkäufer, was die aktuelle Stärke der Käufer unterstreicht.

    Charttechnischer Ausblick: Mit Blick auf die mittelfristige Entwicklung der Cerner Aktie bleibt diese weiter bullisch. Selbst für Korrekturen hat diese durchaus noch Spielraum, denn erst unterhalb der zentralen Unterstützung bei ca. 100,00 $ würde sich derzeit erst wieder ein neues Verkaufssignal zeigen. Mit diesem könnte es dann weiter abwärts bis auf 91,42 – 89,00 $ gehen.

    So weit ist es aber noch nicht. Oberhalb der 100-$-Unterstützung dürfte die Aktie weiter nach oben tendieren. Dabei wären in den kommenden Wochen weitere Kursgewinne bis hin zu 120,00 und 130,00 $ möglich. Aufgrund des erreichten Mehrjahreshochs lassen sich derzeit auf der Oberseite aber keine markanten Widerstandsmarken ausmachen, was die Zielprognose entsprechend erschwert.

    Kursverlauf vom 12.06.2009 bis 14.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert