Das zuletzt am 12. Oktober hier an dieser Stelle ("CEWE - Aktie mit Ausbruch gen Norden") skizzierte favorisierte bullische Szenario für die Aktie des Fotobuch-Entwicklers ist hervorragend angelaufen. Wie ist die aktuelle Chartsituation zu bewerten?

Ausbruch gelungen

Mit dem im Oktober avisierten Ausbruch auf der Oberseite ist der Weg nun aus charttechnischer Sicht frei für einen Anstieg in den Bereich 140 bis 150 EUR. Dort werden die Karten dann neu gemischt.

Erst Kurse unterhalb von 120 EUR bringen die Bären wieder zurück ins Spiel. Bis dahin ist der Weg des geringsten Widerstands nordwärts.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

Cewe Aktie Chartanalyse Tageschart