• Tilray Inc. - Kürzel: 2HQ - ISIN: US88688T1007
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 5,540 $
  • Champignon Brands Inc. - Kürzel: 496 - ISIN: CA15850D1006
    Börse: / Kursstand: 0,558 €

Champignon Brands forscht an Heilmitteln für die Behandlung von Krankheiten wie traumatischen Hirnverletzungen (mTBI) und posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS), unter deren Folgen im nordamerikanischen Raum mehrere Millionen Menschen leiden. Dabei spezialisiert sich das Unternehmen auf die Entwicklung von Produkten auf Basis von psilocybinhaltigen Heilpilzen. Positiver Newsflow in den vergangenen Wochen führt nun zu einer massiven Kaufwelle bei diesem spekulativen Wert: Allein seit dem 24. März steht ein Kursplus von 226 % im Buch! Doch es stellt sich die berechtigte Frage: Wie nachhaltig ist dieser Aufwärtstrend und lohnt sich ein Einstieg noch?

Das hohe Risiko muss beachtet werden!

Der Kursverlauf der Aktie erinnert stark an den Hype bei vielen Cannabis-Aktien. Bei vielen dieser Werte gab es nach einer massiven Rally in 2018 und 2019 anschließend ein böses Erwachen. Eines der eindrucksvollsten Beispiele einer platzenden Blase dürfte die Tilray-Aktie sein: Nach einer Rally von atemberaubenden 1.392 % kam es anschließend vom Allzeithoch bei 300,00 USD zu einem Wertverlust von 99,19 % auf 2,43 USD.

CHAMPIGNON-BRANDS-Die-verrückte-Wette-auf-magische-Pilze-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Tilray Inc.

Auch bei Champignon Brands wird die Fantasie "gezockt", einen Pionier auf einem möglicherweise zukunftsträchigen Markt in der frühen Phase zu erwischen. Dabei muss der hochspekulative Charakter betont werden, weshalb diese Aktie mit äußerster Vorsicht behandelt werden sollte.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 12 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PRO. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Eine aussagekräftige charttechnische Prognose ist mit der kurzen Kurshistorie nur schwer möglich. Doch ein paar generelle Tipps zum Vorgehen bei dieser Aktie kann man durchaus anbringen: Wenn man solche "Zockerwerte" handeln" möchte, dann nur unter strengem Moneymanagement. Mit kleinen Positionsgrößen und unter strikter Einhaltung (weiter entfernter) Stops könnten die Papiere als hochspekulative Beimischung in einem Depot in Frage kommen, insbesondere wenn es zu Kursrücksetzer an markante Preismarken und zu bullischen Musterbildungen kommt.

Doch sollte das Risiko hier zu keinem Zeitpunkt unterschätzt werden: Schnelle und starke Kurseinbrüche sind hier ebenso drin wie eine weitere Vervielfachung des Kurswerts!

Kursverlauf im Intradaychart (1 Kerze = 2 Stunden):

CHAMPIGNON-BRANDS-Die-verrückte-Wette-auf-magische-Pilze-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
Champignon Brands Inc.