• Chevron Corp. - Kürzel: CHV - ISIN: US1667641005
    Börse: NYSE / Kursstand: 123,740 $

Kommt es in der Chevron-Aktie in den nächsten Tagen zum großen Durchbruch auf der Longseite? Eine durchaus plausible Entwicklung, denn charttechnisch bildet sich gerade eine bullische Dreiecksformation. Diese zählt zu den Fortsetzungsmustern und mit dem vorangegangenen Aufwärtstrend im Rücken haben die Käufer zumindest aktuell noch einen Vorteil. Bisher konnte dieser aber noch nicht ausgespielt werden, was u.a. auch am mittelfristigen Widerstandsbereich ab 126 USD liegen dürfte.

Wertpapierhandel – unabhängig und sicher: Handeln Sie jetzt direkt über Guidants!

In Chevron könnte es bald „heiß hergehen“. Dabei liebäugeln Investoren wahrscheinlich mit dem ganz großen Coup, in dem die Kurse nicht nur das aktuelle Dreieck, sondern auch die Range der letzten Monate nachhaltig nach oben verlassen. In diesem Fall könnte es zu weiteren Gewinnen bis auf 135 USD und darüber hinaus kommen. Ganz risikolos ist die aktuelle Entwicklung aber nicht, denn der Widerstandsbereich ab 126 USD sorgte oft genug für ein Scheitern der Bullen. Entsprechend engmaschig ist das Kursgeschehen jetzt zu verfolgen. Wird das Dreieck nach unten verlassen, drohen Abgaben auf 120 USD und später ca. 115 USD.

CHEVRON-Gelingt-jetzt-der-ganz-große-Coup-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Chevron Corp. Aktie