• Chevron Corp. - Kürzel: CHV - ISIN: US1667641005
    Börse: NYSE / Kursstand: 122,73 $

Bis zur gestrigen Handelseröffnung schien es noch durchaus kritisch um die Chevron-Aktie bestellt. Denn neben dem Bruch der kurzfristigen Aufwärtstrendlinie, unterbot die Aktie auch noch den gleitenden Durchschnitt EMA200 (rote Linie) und deutete grundsätzlich weiteres Abwärtspotenzial bis rund 114,75 $ an. Doch nunmehr sieht die Situation erfreulicher aus. Gelingt jetzt noch der Ausbruch über 124,19 $, wäre der Weg in Richtung des Allzeithochs vom Sommer bei 127,83 $ frei.

Sollte das Papier jedoch unterhalb der Abwärtstrendlinie seit Ende Juli wieder zur Schwäche neigen, könnte es erneut in Richtung von 120,00 $ abwärts gehen. Kritisch wären Kurse unter 119,21 $ zu werten.

Kursverlauf vom 17.05.2013 bis 19.12.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Chevron-mit-Fake-Signal-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1
Chevron

Chart erstellt mit Guidants