Chevron - Kürzel: CVX - ISIN: US1667641005

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 74,34 $

    Rückblick: Die Dynamik in der Chevron Aktie auf der Käuferseite lässt weiter „zu wünschen übrig“. Zwar gelang in der letzten Woche der neuerliche Anstieg über die Nackenlinie der sich im Februar gebildeten inversen Schulter-Kopf-Schulter Formation, jedoch setzte bereits bei 75,16 $ wieder eine Konsolidierung ein. Trendtechnisch befindet sich die Aktie damit zwar weiterhin in einem kurzfristigen Aufwärtstrend, mit den entsprechenden Erfolgschancen auf der Käuferseite, jedoch bleibt das Rückschlagsrisiko vor allem auch mit Blick auf die starke Verkaufswelle zum Jahreswechsel hin, spürbar erhöht.

    Charttechnischer Ausblick: Oberhalb von 71,75 $ werden in den Aktien von Chevron weitere Kursgewinne präferiert, wobei das nächstgrößere Kursziel bei 81,92 $ auszumachen ist. Aufgrund des immer noch kritischen Preisbereichs in dem die Aktie derzeit gehandelt wird, ist eine engmaschige Kursbeobachtung jedoch unabdinglich.
    Fällt der Kurs unter 71,75 $ zurück, droht eine Fortsetzung der Anfang des Jahres begonnenen Korrektur. Abgaben bis auf 67,85 $ dürften dann folgen.

    Kursverlauf vom 08.07.2009 bis 23.03.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting