Die Welle des Verkäufe reißt bei den Blue-Chips aus dem Reich der Mitte einfach nicht ab. Doch Anleger haben hierzu auch allen Grund. Erneut bestätigen sich die berechtigten Sorgen von Marktteilnehmern über ein Eingreifen der chinesischen Regierung. Diese schenkt den Bären nun neues Futter.

Artikel wird geladen