China Construction Bank - ISIN: CNE1000002H1

    Börse: Hong Kong in Hong Kong $ / Kursstand: 8,01 $

    Rückblick: Die China Construction Bank ist Chinas zweitgrößte Bank und erholte sich in 2009 sehr stark bis an den Widerstandsbereich bei 7,27 $. Anschließend startete eine Konsolidierung auf hohem Niveau, welche fast ein Jahr andauerte.

    Seit Mitte Oktober kommt starker Kaufdruck auf, die Aktie kletterte auf neue Jahreshochs. Mit dem Überwinden von 7,27 $ wurde zudem eine gewaltige, inverse SKS Bodenformation aktiviert. In dieser Woche schießt der Wert auf neue Hochs hinaus.

    Charttechnischer Ausblick: Das Chartbild der China Wireless Aktie zeigt sich sehr bullisch und deutet jetzt einen mehrjährigen Aufwärtstrend an. Das Allzeithoch bei 8,97 $ sollte in Kürze erreicht werden. Geht es nachhaltig über dieses Hoch und die flache Trendkanaloberkante bei aktuell 9,02 $, sollten auf mittelfristige Sicht weiter steigende Kurse bis 13,00 - 14,50 $ folgen.

    Unter 7,25 $ sollte die Aktie möglichst nicht mehr nachhaltig zurückfallen, eine Zwischenkorrektur bis 6,93 - 6,98 oder 6,55 $ könnte dann folgen. Kippt die Aktie per Tages- und Wochenschluss unter 6,50 $ zurück, wäre sie für Longpositionen zunächst nicht mehr interessant. Eine Abwärtskorrektur bis 5,70 und ggf. 4,80 - 5,00 $ müsste dann eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 07.09.2007 bis 03.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert