Christian Dior - WKN: 883123 - ISIN: FR0000130403

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 92,21 Euro

    Rückblick: In den letzten Wochen konnte sich die Aktie von Christian Dior behaupten und ein starkes Verkaufssignal vermeiden. Aber klare Kaufsignale entstanden bisher nicht. Vielmehr lässt der Rückschlag in der laufenden Woche erneut Sorgen wegen eines bevorstehenden starken Verkaufssignals aufkommen.

    Die Aktie startete nach einem Tief 30,18 Euro im November 2008 zu einer starken Rally. Diese Rally führte die Aktie bis Oktober 2010 auf ein Hoch bei 114,90 Euro. Seit diesem hoch droht ein Doppeltop. Die Nackenlinie liegt bei 89,90 Euro. Mitte August fiel der Wert auf die Nackenlinie zurück. Diese wichtige Unterstützung konnte die Aktie verteidigen, aber zu einer deutlichen Rally setzte die Aktie nicht an. Vielmehr nähert sie sich erneut der Marke bei 89,90 Euro an.

    Charttechnischer Ausblick: Ein Wochenschlusskurs unter 89,90 Euro wäre ein starkes Verkaufssignal. Das rechnerische Ziel für die Christian Dior Aktie läge dann bei 69,49 Euro.

    Sollte der Wert allerdings per Wochenschlusskurs über 99,69 Euro ausbrechen, dann wäre ein Anstieg bis ca. 114,90 Euro möglich

    Kursverlauf vom 07.11.2008 bis 22.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert