CIENA (CIEN) : 3,15 $ (-1,50%)

Tageschart (log) seit März 2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Diagnose: Nach einem Tief bei 1,67$ konnte die Aktie von Ciena im Oktober aus dem mittelfristigen Abwärtstrendkanals klar nach oben ausbrechen. Mit einem Gap Up wurde in den Vorwochen auch der Widerstandsbereich um 2,41$ nachhaltig gebrochen sowie das Gap Down aus dem August nach oben geschlossen. Die Aktie hat mit dem gestrigen starken anstieg das erste Erholungsziel bei 3,20$ erreicht. Hier liegen derzeit ebenfalls der EMA 200 (rot) sowie die Oberkante des während der Erholung gebildeten Aufwärtstrendkanals. Weiteren Widerstand bildet der Bereich 4,19-4,14$, auf Unterstützung trifft die Aktie bei 2,66$ auf der Oberkante des Gap Up der Vorwochen.

Prognose: Im Bereich des massiven Kreuzwiderstands ist bei CIEN kurzfristig ein Rücksetzer wahrscheinlicher. Kippt die Aktie dabei unter 2,66$, muss auch ein Test des bei derzeit 2,38$ liegenden mittelfristigen Aufwärtstrendkanals einkalkuliert werden, was mittelfristig nicht negativ zu werten wäre. Eine weitere Verschärfung der Rally über 3,20$ hinaus ist kurzfristig unwahrscheinlich, der nachhaltige Bruch dieses Widerstands eröffnet aber auch innerhalb des Aufwärtstrendkanals mittelfristig weiteres Potential in Richtung 4,14-4,19$.

Chart erstellt mit Qcharts