• Cintas Corp. - Kürzel: CIT - ISIN: US1729081059
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 335,050 $

Die Cintas-Aktie legte in den letzten Jahren eine beeindruckende Rally hin. Diese Rally führte die Aktie im Februar 2020 auf ein Allzeithoch bei 304,81 USD. Anschließend kam es im Rahmen des Coronacrash zu einem starken Abverkauf. Die Aktie fiel auf die Unterstützung bei 155,98 USD zurück. Diese Marke gab am 23. März genügend Halt. Anschließend drehte der Wert wieder nach oben.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!

Am 23. Juli überwand die Aktie erstmals ihr Allzeithoch aus dem Februar 2020, konnte sich aber erst einige Tage später darüber etablieren. Bis Anfang September kletterte der Aktienkurs auf ein neues Rekordhoch bei 344,97 USD. Von dort setzte er auf das alte Allzeithoch zurück. In der vorletzten Woche drehte die Aktie knapp über diesem Hoch wieder nach oben und kratzte in der letzten Woche bereits wieder am Rekordhoch.

Bullen machen Druck

Damit ist langfristige Aufwärtsbewegung vollkommen intakt. Der Rücksetzer ab Anfang September ist eine Konsolidierung innerhalb dieses Trends. Gelingt ein Ausbruch auf ein neues Allzeithoch, wären weitere Gewinne bis ca. 375 USD und 417,72 USD möglich. Sollte es allerdings doch noch zu einem Rückfall unter 304,81 USD kommen, müsste mit Abgaben in Richtung 274,37-270,36 USD gerechnet werden.

Zusätzlich lesenswert:

SHOP APOTHEKE - Die Käufer wollen mehr

SMI - Und jetzt wieder die Oberseite?

E.ON - Nur ein Pullback oder mehr?

CINTAS-Aktie-kratzt-am-Allzeithoch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Cintas - Aktie