• Cisco Systems Inc. - Kürzel: CIS - ISIN: US17275R1023
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 46,025 $

Das vor einer Woche vorgestellte Long-Szenario für die Cisco-Aktie infolge der Bekanntgabe von Zahlen ist sehr gut angelaufen. Die Aktie stieg zügig an den Widerstand bei 46,37 USD, der zugleich auch das erste Etappenziel darstellte. Dort konsolidiert der Tech-Titel seit einigen Tagen. Nach dem guten Lauf ist diese Verschnaufpause als gesund einzustufen. Trader können auch Teilgewinne realisieren, insofern das noch nicht geschehen ist.

ANZEIGE

Ein Ausbruch über die Marke von 46,37 USD per Tagesschlusskurs würde Potenzial auf 50 USD triggern. Dort liegt das zweite Kursziel der Ausgangsanalyse, an dem weiter festgehalten werden kann. Stopps für Restpositionen können folglich auf Einstand nachgezogen werden. Spätestens unter 43,00 USD wird das Erreichen des zweiten Ziels unwahrscheinlich und man sollte sich von kurzfristigen Long-Positionen verabschieden.

Mein Guidants-Desktop wurde für den Novomatic Smeil Alps Award 2018 nominiert. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie für mich voten, falls Ihnen meine Beiträge und Analysen gefallen. Hier geht es zur Abstimmung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Jahr 2017 2018e* 2019e*
Umsatz in Mrd. USD 48,01 49,33 51,46
Ergebnis je Aktie in USD 2,39 2,60 2,96
KGV 19 18 16
Dividende je Aktie in USD 1,10 1,24 1,40
Dividendenrendite 2,39 % 2,69 % 3,04 %
*e = erwartet
CISCO-Etappenziel-erreicht-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Cisco-Aktie