• Cisco Systems Inc. - Kürzel: CIS - ISIN: US17275R1023
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 44,280 $

Die Cisco-Aktie befindet sich seit einem Tief bei 8,12 USD aus dem Oktober 2002 in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung kletterte die Aktie zunächst auf 34,24 USD. Dieses Hoch überwand der Wert erst im vierten Quartal 2017. Danach setzte ein steiler Rallyschub ein. In der Endphase dieser Rally nahm aber die Dynamik schon deutlich ab. Am 166. Juli 2019 markierte die Aktie ein Mehrjahreshoch bei 58,26 USD. Anschließend geriet sie unter Druck und fiel auf ein Tief bei 46,00 USD. Der anschließende Bodenbildungsversuch wurde nach den Zahlen vom 13. November abgebrochen. Die Aktie fiel mit einem Abwärtsgap zwischen 48,15 USD und 46,00 USD und einer anschließend schwarzen Tageskerze unter die Unterstützung bei 46,00 USD. Anschließend lieft die Aktie einige Tage unterhalb dieser Marke seitwärts, ehe im Laufe dieser Woche wieder Verkaufsdruck aufkam.

Wie tief denn noch?

Das Chartbild der Cisco-Aktie ist auf Sicht von einigen Wochen angeschlagen. Die laufende Abwärtsbewegung wurde gestern erst wieder bestätigt.

Neue Kaufsignale ergäben sich wohl frühestens mit einem Anstieg über 46,00 USD. Dann könnte es zu einer Aufwärtsbewegung in Richtung 48,15 USD oder sogar 50,24 USD kommen.

Solange ein solcher Ausbruch aber fehlt, droht eine weitere Abwärtsbewegung bis zumindest 40,19 USD oder sogar in Richtung 36,00-35,50 USD.

CISCO-SYSTEMS-Schwer-unter-Druck-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Cisco Systems Inc

CISCO-SYSTEMS-Schwer-unter-Druck-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2