Citigroup - Kürzel: C - ISIN: US1729671016

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 4,98 $

    Rückblick: Seit ihrem Tief bei 0,97 $ konnten die Aktien der Citigroup sich in den vergangenen Monaten mehr als vervierfachen, jedoch zeigt der Blick auf den langfristigen Wochenchart, dass dies zunächst nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist. So wurde die Aktie noch im April 2007 bei über 50 $ gehandelt, womit auf die vergangenen drei Jahre immer noch ein Verlust von um die 95% zu Buche steht.

    Derzeit arbeiten die Käufer jedoch daran, diesen weiter zu reduzieren. Dabei hat sich ein mittelfristiger Aufwärtstrend gebildet, dessen untere Trendlinie im Februar erfolgreich getestet werden konnte. Seit dem tendiert der Kurs wieder nach oben und nähert sich der oberen Trendkanalbegrenzung an.

    Charttechnischer Ausblick: Oberhalb von 3,30 $ besteht in der Citigroup Aktie auf Sicht der kommenden Monate weiteres Erholungspotential. Als nächstes größeres Ziel ist dabei der Bereich um 6,70 $ auszumachen, wo ein starkes Widerstandscluster auf die Bullen wartet.

    Können sich die Käufer jedoch nicht durchsetzen und die Aktie fällt unter 3,30 $ zurück, muss mit weiteren Verkäufen bis auf 2,25 $ gerechnet werden.

    Kursverlauf vom 29.12.2006 bis 20.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    traderscamp 2021 – Neues vom Börsenspiel: Derivate sind ein wichtiger Teil des traderscamps. Dirk Heß von der Citi erklärt, was man unter diesem Begriff versteht, und gibt einen Überblick über die gängigsten Derivate und ihre Einsatzmöglichkeiten. Dazu kommen Exkurse zu den Themen Hebelwirkung und Risikominimierung. Zum Video