CITIGROUP (C / ISIN: US1729671016) : 49,80 $ (+3,42 %)

    Aktueller Tageschart (log) seit August 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    WERBUNG

    Kurz-Kommentierung: Die Citigroup Aktie konnte das in der Vorgängeranalyse favorisierte Szenario bislang exakt abbilden und aktivierte im März die inverse SKS als bullische Bodenformation. Der obligatorische Rücksetzer (Pullbackbewegung) an die Nackenlinie und die EMA50 bei 46,99 $, ist ebenfalls erfolgt. Das bullische Szenario ist zum aktuellen Zeitpunkt unverändert intakt, auch der aus der Bodenformation heraus ableitbare Aufwärtstrend seit Februar 2006 bewirkt weiterhin steigende Notierungen, das temporäre Unterschreiten im gestrigen Handelsverlauf besitzt eher bullische Merkmale. Die Aktie erreicht aktuell unser angesetztes Kursziel bei 49,76 $, hier liegt eine weitere wichtige Hürde bei vor. Ein Tagesschlusskurs über 49,84 $ wird benötigt, um die Aufwärtsbewegung weiterhin fortsetzen zu können. Das nächste Kursziel auf der Oberseite notiert bei 52,88 $.

    Chart erstellt mit Qcharts


    CITIGROUP mit Chance auf Boden

    07.03.2006 - 20:45

    CITIGROUP (C / ISIN: US1729671016) : 46,12 $ (+0,43 %)

    Aktueller Tageschart (log) seit Juni 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

    Diagnose/Prognose: Nachdem die Aktie der Citigroup November 2005 - Januar 2006 eine bullische Flaggenkonsolidierung regelwidrig nach unten verließ wurde sie einem massiven Abverkauf unterzogen. Das daraus resultierende Bewegungstief wurde am 03.02.2006 bei 44,61 $ ausgebildet. Seitdem kommt es zu einer Kursstabilisierung und einer möglichen Bodenbildungsphase in Form einer inversen SKS. Zur regelkonformen Auflösung wird ein Tagesschlusskurs über 47,13 $ benötigt, um im Anschluss weiter steigende Kurse bis 49,76 $ zu favorisieren. Unter 44,61 $ sollte die Aktie jetzt nicht mehr rutschen, um eine mögliche charttechnische Bodenphase zu ermöglichen. />

    Chart erstellt mit Qcharts


    DowJones: CITIGROUP bäumt sich auf

    09.11.2005 18:38

    CITIGROUP (C) : 46,87 $ (+0,58%)

    Aktueller Wochenchart (log) seit März 2003 (1 Kerze = 1 Woche).

    Diagnose: Die CITIGROUP Aktie rutschte im Juli weiter ab und markierte im August ein Zwischentief an einer Pullbacklinie. Die anschließende Gegenbewegung brachte die Aktie wieder über den EMA200 und den Horizontalwiderstand bei 44,40 - 44,84 $ zurück. Diese Woche springt die Aktie deutlich nach oben und überwindet den EMA50 und heute sogar die innere Trendlinie.

    Prognose: Die starke Aufwärtsbewegung sollte die Aktie direkt an den Abwärtstrend seit März 2004 bei 47,57 $ bringen, wo eine Zwischenkorrektur möglich ist. Geht es darüber, sollte die 20monatige Korrekturbewegung beendet sein und ein mittelfristiges Kaufsignal generiert werden. Erstes Ziel wäre der Horizontalwiderstand bei 52,88 $ und darüber das AllTimeHigh bei 59,125 $. Nach unten hin sollte die Aktie nun nicht mehr auf Wochenschlussbasis unter den EMA50 bei 45,80 $ fallen, um das bullische Chartbild nicht zu gefährden.

    Chart erstellt mit Qcharts