Im Jahr 2020endete ein hartnäckiger, mehrjähriger Abwärtstrend. Nach einem Tief bei 1,05 USD im Zuge des Corona-Crashs startete eine steile Aufwärtsbewegung, welche einen großen Boden vollendete und eine starke Kaufwelle nach sich zog. Bis auf 19,79 USD verteuerte sich das Papier, bevor im Februar die überfällige Abwärtskorrektur startete. Diese brachte die Aktie nun weit zurück. Beleuchten wir das Chartbild und erörtern dabei, wann Einstiege bei dieser hochspekulativen Aktie wieder interessant werden könnten.

Langfristiger Monatschart:

CLEAN-ENERGY-FUELS-Ab-wann-ist-die-Aktie-einen-Trade-wert-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Clean Energy Fuels Corp. - m

Versuch einer Bodenbildung

Die letzte Abwärtswelle endete im Juli, seitdem sehen wir Stabilisierungstendenzen. Die Aktie pendelt seitwärts, bei 8,32 USD deckelt ein Horizontalwiderstand. Unterhalb dieser Preismarke und den gleitenden Durchschnittslinien EMA50 und EMA200 pendelt die Aktie nun seit einigen Tagen seitwärts, im gestrigen Handel kam es zu einem Angriff auf diese zentrale Hürde.

Gelingt ein nachhaltiger Ausbruch über 8,45 USD, wäre ein Doppelboden vollendet. Mit dem neuen Kaufsignal könnten spekulative Einstiege interessant werden, eine Kurserholung in Richtung Abwärtstrendlinie bei 10,90 USD wäre dann möglich. Darüber hinaus liegen bei 14,30 - 14,70 und 19,79 USD weitere, potenzielle Ziele.

Absicherungen könnten nach einem Ausbruch z.B. unterhalb von 7,45 USD auf Tagesschlusskursbasis erfolgen. Kippt die Aktie wieder deutlich nach unten, wäre ein Test der Jahrestiefs bei 6,535 USD denkbar. Darunter drohen weitere Verluste bis 5,20 - 5,60 USD.

Fazit: Eine hochspekulative Tradingchance bahnt sich an, mit weiterem Kaufinteresse könnte ein kleiner Boden vollendet werden. Eine technische Erholung oder sogar eine große Trendwende nach oben hin wären dann möglich. Auf Grund der hohen Schwankungsbreite ist beim Trading dieser Aktie ein strenges Moneymanagement dringend zu empfehlen.

CLEAN-ENERGY-FUELS-Ab-wann-ist-die-Aktie-einen-Trade-wert-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
Clean Energy Fuels Corp.

Auch interessant:

NORMA - Prognosesenkung lässt die Aktie einbrechen

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inklusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!