• CME Group Inc. - Kürzel: MX4A - ISIN: US12572Q1058
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 179,200 $

Die Aktie der CME Group, Besitzer und Betreiber der Derivate- und Termin-Börsen in Chicago und New York City, ist mir zuletzt ins Auge gestochen, als ich mit dem Guidants Screener nach Aktien gesucht habe, deren Performance seit Oktober 2018 positiv ist. Seit diesem Zeitpunkt ging der allgemeine US-Aktienmarkt in eine dynamische Korrektur über, der Kurs von CME hingegen zeigte sich überraschend robust und konnte in derselben Zeit sogar noch zulegen.

CME-Ausgesprochen-stabil-durch-die-letzte-Marktkorrektur-Chartanalyse-Philipp-Berger-GodmodeTrader.de-1
CME Group-Aktie vs. S&P 500

Dabei hat das Unternehmen zuletzt im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2017 einen hohen Gewinn hinlegen können, auch die operative Marge steigt seit Jahren in einem insgesamt sehr stabilen Geschäftsmodell.

ANZEIGE

Technisch betrachtet befindet sich der Titel aktuell trotzdem in einer geringfügigen Korrektur, was jedoch bedeutet, dass dieser momentumstarke Titel zuetzt wieder günstig zu haben ist. Aktuell notiert der Kurs entgegen eines langfristigen Aufwärtstrends, der zusammen mit der fallenden Korrekturlinie eine Dreieckformation bildet. In kurzer Frist muss es hier also zu einer Entscheidung kommen, die Wahrscheinlichkeit weiter steigender Notierungen ist zuletzt auch wegen des intakten Aufwärtstrends überdurchschnittlich hoch.

Zur Unterseite ist der Kurs bereits ab 171,88 USD gut gestützt. Aufwärtstrend sowie 200-Tagesdurchschnitt geben den Käufern mehrere Möglichkeiten, sich neu zu positionieren. Bei Bruch der Korrekturlinie reicht das Potential hingegen bis zunächst 197,07 USD, wodurch ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis entsteht.

Lust auf weitere Trading-Signale, Analysen und Wissensartikel? Ich freue mich, Sie auf meinem kostenlosen Experten-Desktop auf Guidants als Follower begrüßen zu dürfen!

CME-Ausgesprochen-stabil-durch-die-letzte-Marktkorrektur-Chartanalyse-Philipp-Berger-GodmodeTrader.de-2
CME Group-Aktie (Tageschart)