CNET Networks (CNET) :11,05 $ (+2,12%)

    Aktueller Wochenchart (log) seit März 2002 (1 Kerze = 1 Woche).

    Kurz-Kommentierung: Die starke Rallye bis auf ein Hoch bei 13,45 $ wird bei CNET seit Anfang 2004 konsolidiert. Dabei bildete die Aktie in den Vormonaten ein symmetrisches Dreieck aus in dessen Spitze der Kurs heute ansteigen kann. Die bei 10,90 $ liegende Dreiecksoberkante wird intraday bereits leicht nach oben durchbrochen, der Ausbruch kann aber noch nicht als nachhaltig angesehen werden. Wenn der Kurs auch auf Wochenschlussbasis klar über 10,90 $ ansteigen und damit das symmetrische Dreieck trendbestätigend nach oben auflösen kann, wird ein mittelfristiges Kaufsignal generiert. Erstes Ziel ist in diesem Fall der Bereich 13,45 $. Unter 9,60 $ darf die Aktie jetzt nicht mehr zurück fallen ohne das bullische Setup zu gefährden.

    Chart erstellt mit Qcharts

    US Aktien können Sie direkt in Deutschland über die Börse München ordern, US Broker sind nicht mehr zwingend erforderlich. Vorteile beim Handel über die Börse München: Garantierte Liquidität unabhängig vom Umsatz, sofortige Ausführung beste Preise und Vollausführung für über 3.500 Aktien aus 58 Ländern, sofortige Ausführung ohne Teilausführungen. Der Preis wird nach dem Referenzmarktprinzip bestimmt. Als Referenzmarkt gilt der Börsenplatz im In- oder Ausland, der die höchsten Umsätze in diesem Papier verzeichnet. Dies bedeutet, der Kurs dieses Marktes ist maßgeblich für die Preisfeststellung in München. Es werden engste Spreads garantiert, wenn der Heimatmarkt geschlossen ist. Ordern Sie die Aktie von CNET mit der Wertpapierkennnummer 901686 bei Interesse über die Börse München.

    Bitte hier klicken für Details