• co.don AG - Kürzel: CNWK - ISIN: DE000A1K0227
    Börse: XETRA / Kursstand: 2,160 €

Um das akteuelle Kursgeschehen des Biopharmaunternehmens richtig einordnen zu können, sollte man sich den Monatschart des Wertes ansschauen. Nach einer langen Seitwärtsphase, vollzog der Anteilsschein 2017 eine sagenhafte Rally und vervielfachte seinen Wert. So schnell jedoch diese Kursgewinne erzielt wurden, so schnell wurden diese wieder abverkauft. Aus dem folgenden Chart wird ersichtlich dass die 2 EUR-Marke DIE Supportzone der letzten 5 Jahre darstellt. Aktuell notiert die Aktie bei 2,16 EUR und konnte bislang diese Unterstützung erneut verteidigen. Unter CRV-Perspektive ergibt sich hier ein traumhaftes antizyklisches Tradingsetup.

CO-DON-Da-könnte-was-gehen-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
co.don-Aktie (Monatschart)

Charttechnischer Ausblick

Wie könnte man diese Aktie nun handeln? Schaut man sich den Tageschart an, so zeigt sich auch hier eine zweifache Bestätigung des Supportzone bei 2 EUR. Deshalb kann hier auf einen kurzfristigen Rebound spekuliert werden. Ein erstes Ziel wäre der Clusterwiderstand bei 2,4 EUR. Hier verläuft ein horizontaler Widerstand und der EMA50. Würden Käufe allerdings über diesen Bereich hinaus gehen, so wäre das nächste Kursziel die Abwärtstrendlinie des noch laufenden Verkauftrends bei 2,6-2,7 EUR. Sollte hier weiterhin die Kaufdynamik anhalten und auch diese Hürde genommen werden, so würde folgend der Kursbereich bei 3 EUR in den Fokus der Anleger rücken. In diesem Bereich müsste dann ein neues Setup entwickelt werden, vorausgesetzt der Kurs verläuft bis hierhin nach Plan. Da sich das Wertpapier übergeordnet in einem Abwärtstrend befindet, sind die Ziele bei 2,6-2,7 EUR und 3 EUR als Zusatzziele zu verstehen. Voraussetzung hierfür wäre wie gesagt eine nachhaltiges Überschreiten des Kurszieles bei 2,4 EUR.

Ein Stop sollte bei diesem Setup unbedingt knapp unter 2 EUR platziert werden. Denn reißt diese Unterstützung, so würde sich das Chartbild immens eintrüben. Ein erstes Kursziel wäre dann 1,8 EUR und darauffolgend wäre der Weg bis zu 1,3 EUR frei.

CO-DON-Da-könnte-was-gehen-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-2
co.don-Aktie