Seit Ende Oktober 2020 läuft CO2 wie auf Schienen aufwärts. 7 Monate in Folge. Seit 17. Mai konsolidiert der Kurs innerhalb des Trendkanals und läuft leicht zur Seite heraus. Alles über 47 EUR ist charttechnischer Sicht im Sinne der großen Aufwärtsbewegung akzeptabel. Sollte CO2 aber unter 47 EUR fallen, würde ich als aktiver Anleger vorsichtshalber rausgehen, weil ein Bruch der 47 eine echte Preiskorrektur nach unten triggern könnte.

CO2-Emissionsrecht-Der-Aufwärtstrend-aller-Aufwärtstrends-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Unlimited Trackerzertifikat auf CO2 Emissionsrechte ICE

Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals oder sogar zu einer Nachschusspflicht führen.

Freetrade-Aktion der Consorsbank

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 € Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei der Consorsbank handeln Sie Produkte der Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 € bis zum 30. Dezember ohne Ordergebühr. Und es wird noch besser: Ab sofort können Sie die Derivate auf alle US-Basiswerte der Société Générale bei der Consorsbank handeln. Jetzt Depot eröffnen.

Transparenzhinweis: Die im Artikel vorgestellten Derivate werden durch die Redaktion ausgesucht. Wir arbeiten aber mit ausgewählten Emittenten zusammen, die mit der BörseGo AG in einer Geschäftsbeziehung stehen.

Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen.