Coca-Cola Co - Kürzel: KO - ISIN: US1912161007

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 67,46 $

    Rückblick: Die Käufer in der Coca Cola Aktie schafften es im März, den Widerstand bei 65,59 $ nachhaltig nach oben zu durchbrechen und damit ein neues mittelfristiges Kaufsignal in der Aktie zu hinterlassen. Zuvor kam es unterhalb dieses Preisbereichs zu einer ausgedehnteren Konsolidierungsphase, in der die Kurse in einer breiten Handelsspanne bis hin zu 61,90 $ pendelten.

    Damit bauten die Käufer die mittelfristig überkaufte Marktlage zur Seite hin ab, die sich aus der seit nunmehr Juni 2010 laufenden Rally ergab. Ein Fehlausbruch nach unten unter 61,90 $ leitete dann die aktuelle Aufwärtsbewegung ein, in der die Kurse bis auf ein aktuelles Hoch bei 68,47 $ klettern konnten. Hier setzte dann eine erste Pullbackbewegung an den nun zur Unterstützung gewordenen Bereich bei 65,59 $ ein.

    Charttechnischer Ausblick: Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Aktie von Coca Cola den Kursbereich um 65,59 $ nochmals testet, bevor die Kurse dann ihren übergeordneten Aufwärtstrend weiter fortsetzen sollten. Im Rahmen dessen wären dann weitere Kursgewinne bis auf 72,00 $ und 75,00 $ möglich.

    Ein nachhaltiger Rückfall unter 65,50 $ hingegen würde das Chartbild wieder eintrüben. Ein Tagesschlusskurs unter diesem Niveau könnte weitere Verkäufe bis auf 64,00 $ nach sich ziehen. Darunter droht sogar eine Verkaufswelle bis hin zu 61,90 $.

    Kursverlauf vom 25.08.2010 bis 04.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert