Cocoa Future - Juli 2005 Kontrakt (CC05N): 1.430 - Achtung Kontraktwechsel beachten!

Aktueller Tageschart (log) seit Oktober 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Zum Zeitpunkt der letzten charttechnischen Kurz-Besprechung war der Commodity Future auf der Aufwärtstrendlinie seit Mai 2004 in Höhe der 1.520er Marke aufgesetzt. 3 prominente Aufpagepunkte hatte diese Trendlinie. Die Trendlinie hatte demzufolge das Potenzial eine mittelfristige Wende nach oben einzuleiten. Am 22.04.2005 brachen die Notierungen aber unter diese Trendlinie ein. Am darauf folgenden Handelstag wurde das Stopp für Longpositionen bei 1.500 ausgelöst. Seitens der Kursmuster gab es in den vergangenen Wochen keine Anzeichen für einen "Rebreak"-Versuch. 2 Pullbacks gegen die 1.500er Marke, mehr war nicht drinnen. CC05N wird massiv verkauft. bei 1.375 liegt eine relevante Unterstützung, die eine kurzfristige Stabilisierung einleiten kann. Ein Unterschreiten dieser Unterstützung auf Tagesschluß würde ein Folge-Verkaufssignal bis 1.250 einleiten.

[Link "Der führende Rohstoff-Letter jetzt KOSTENLOS - Bitte hier klicken" auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

Chart erstellt mit Qcharts


22.04.2005 - 10:29

Cocoa Future (CC05N) - Kursrallye steht bevor

Cocoa Future - Juli 2005 Kontrakt (CC05N): 1563 - Achtung Kontraktwechsel beachten!

Aktueller Wochenchart (log) seit Oktober 2003 (1 Kerze = 1 Woche).

Kurz-Kommentierung: Ebenso wie der an der LIFFE gehandelte Cocoa Future ist der hier ausgewertete Commodity Future, der an der NYBOT (USA) gehandelt wird, ebenfalls im Bereich eines mittelfristigen Trendwendepunktes angelangt. Bei 1.520 verläuft die Unterkante des breiten übergeordneten Aufwärtstrendkanals seit Mai 2004. Ausgehend vom aktuellen Kursniveau ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mit dem Start einer mehrwöchigen bis mehrmonatigen Rallye in Richtung 1.900 zu rechnen. Das Stopp für Longpositionen sollte im Bereich von 1.500 platziert werden.


Chart erstellt mit Qcharts


06.04.2005 - 16:59
Kakao Future (CC05K) - Trendbruch, aber...

…noch besteht die Möglichkeit einer Bärenfalle.

Kakao Future - Mai 2005 Kontrakt (CC05K): 1526

Aktueller Tageschart (log) seit September 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Innerhalb eines breiten Aufwärtstrendkanals konnte der Kakao-Future bis Mitte März dynamisch ansteigen, fiel nach einem Hoch bei 1850 im Bereich der Trendkanal-Oberkante aber ebenso schnell wieder zurück. Auf der Unterstützung bei 1560 setzte zunächst eine Gegenbewegung ein, diese wurde am EMA 50 (blau) bei derzeit 1641 wieder verkauft. Mit einem Gap Up wird diese Unterstützung heute gebrochen, intraday kippt der Kurs auch aus dem bei 1536 liegenden maßgebenden Aufwärtstrend. Wie Anfang Januar ist hier noch eine Bärenfalle möglich. Erfolgt aber auch auf Schlussbasis ein klarer Trendbruch, dann drohen schnell weiter fallende Notierungen bis 1472, darunter wird weiteres Korrekturpotenzial bis 1358 aktiviert. Oberhalb von 1560 auf Schlussbasis würde sich wieder Potenzial bis zum Hoch der Vortage bei 1669 bieten.

Chart erstellt mit Qcharts


Kakao Future (CC05K) kippt auf wichtige Unterstützung
01.04. 18:44

Kakao Future - Mai 2005 Kontrakt (CC05K): 1566 - (Achtung Kontraktwechsel beachten).

Aktueller Tageschart (log) seit September 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Der KAKAO Future bewegt sich seit Anfang 2004 in einer breiten Aufwärtsbewegung. Ausgehend von einem Tief im Juli bei 1358 konnte ein Aufwärtstrend etabliert werden, auf dem der Kurs im Januar wieder nach oben abgeprallt ist. Nach leichtem Überwinden der aktuell bei 1830 liegenden, mittelfristigen Pullbacklinie fiel der Future nach einem Hoch bei 1850 stark zurück. Die scharfe Korrektur wird bereits oberhalb des mittelfristigen Aufwärtstrends aufgefangen, auf dem Support bei 1560 konnte der Kurs zunächst ansteigen. Intraday läuft heute aber ein bärisches Reversal. Werden die 1560, vor allem aber der bei 1535 liegende mittelfristige Aufwärtstrend gebrochen, drohen schnell fallende Notierungen bis 1472. Darunter würde der Kurs ein neues Verkaufssignal in Richtung 1358 auslösen. Oberhalb des bei 1535 liegenden Aufwärtstrends bleibt das bullische Setup aber intakt und ein Anstieg mittelfristig bis 1850 möglich.

Chart erstellt mit Qcharts

-

[Link "Klicken Sie bitte hier, um die umfassende Vorgänger-Trendcheckserie einzusehen." auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage