• Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Kursstand: 11,83 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Commerzbank AG - WKN: CBK100 - ISIN: DE000CBK1001 - Kurs: 11,83 € (XETRA)

Die Commerzbank Aktie war ab April für die Käufer nicht gerade ein Quell der Freude, denn ausgehend vom Hoch bei 14,48 Euro bildete sich ein kurzfristiger Abwärtstrend. Mit diesem fiel der Wert sogar unter die Unterstützung bei 11,72 Euro zurück. Zum Glück für die Bullen blieben größere Anschlussverkäufe aber aus und die Aktie bildete eine inverse SKS Bodenformation. Bereits vorgelagert gab es mit der Rückkehr in das Bollinger Band ein weiteres Kaufsignal, aus dem heraus ein rechnerisches Ziel bei ca. 13,15 Euro abgeleitet werden konnte. Statistisch ging letzteres mit einer Chance von 60% einher, auch erreicht zu werden. Komplettiert werden die bullischen Signale durch den ebenfalls bereits erfolgten Ausbruch über die Abwärtstrendlinie am 05. Juni.

Der kurzfristige Abwärtsdruck in der Commerzbank Aktie lässt natürlich aufhorchen, aber noch sind die Kaufsignale der letzten Wochen damit nicht negiert worden. Insofern wird weiter leicht die Käuferseite mit Zielen bei 13,15 – 13,92 Euro präferiert. Nachhaltig unter 11,15 Euro sollte der Wert aber möglichst nicht mehr zurückfallen und spätestens mit einem Tagesschluss unter 10,66 Euro sind die Bären wieder am Drücker.