• Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Börse: XETRA / Kursstand: 4,507 €

Bis auf 5,35 EUR konnte die Commerzbank-Aktie in den vergangenen Wochen klettern und verpasste damit das charttechnische Kursziel vom Juni nur knapp. Ein Anstieg bis 5,60 EUR blieb den Bullen zunächst verwehrt, nachdem die Aktie Anfang September aus einer Keilformation gefallen war. Der damalige Bruch der Aufwärtstrendlinie und das anschließende Unterschreiten der Unterstützung bei 4,69 EUR leitete die Korrektur ein, die bis heute andauert. Diese konnte zuletzt ein Kursmuster ausbilden, das für eine anstehende Richtungsentscheidung spricht.

Bodenbildung erst eine Etage tiefer wahrscheinlich

Der erste Teil der Korrekturphase im September war steil und geradlinig und ließ die Aktie der Commerzbank fast an den Unterstützungsbereich um 3,70 EUR einbrechen. Die seither laufende Erholung entwickelt sich zu einem symmetrischen Dreieck, das bei einem Rücksetzer unter 4,25 EUR nach unten aufgelöst werden dürfte. Denn der Abwärtstrend vom September ist solange intakt und dürfte weiter fortgesetzt werden, als das zugehörige 61,8 %-Retracement bei 4,83 EUR nicht per Schlusskurs überschritten wurde. Erst dann könnte die Aktie ohne eine weitere Korrektur bis 5,35 und darüber ggf. bis 5,60 EUR klettern.

Setzt sich der Abwärtstrend fort, wäre ein Test des Tiefs bei 3,98 EUR das nächste Etappenziel. Darunter dürfte die Unterstützungszone um 3,70 EUR angelaufen werden. Hier hätte die Aktie allerdings die Chance, den Abverkauf zu stoppen und eine neue mittelfristige Aufwärtstrendphase in Richtung 5,35 EUR einzuleiten. Abgaben unter 3,70 EUR würden dagegen zu weiteren Verlusten bis 3,30 EUR führen.


Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!


COMMERZBANK-Das-wird-spannend-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Commerzbank Chartanalyse (Tageschart)