• Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Börse: XETRA / Kursstand: 8,085 €

Die Aktie der Commerzbank befindet sich seit einem Jahreshoch bei 13,82 EUR aus dem Januar 2018 in einer Abwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung fiel der Wert auf ein Tief bei 7,916 EUR. Anschließend erholte er sich deutlich und kletterte bis nahe an den EMA 200, drehte aber knapp darunter wieder nach unten ab. Heute fällt die Aktie im Zuge der Zahlen der Deutschen Bank auf den Aufwärtstrend seit 27. Juni 2018 zurück. Dieser sehr flache Aufwärtstrend verläuft heute bei ca. 8,06 EUR.

Sollte die Aktie der Commerzbank per Tagesschlusskurs unter 8,06 EUR abfallen, ergäbe sich ein Verkaufssignal, das auf eine weitere Abwärtsbewegung in Richtung 6,70 EUR hindeuten würde. Sogar eine Ausdehnung in Richtung 5,55/31 EUR müsste dann einkalkuliert werden. Für ein größeres prozyklisches Kaufsignal müsste die Aktie über den Abwärtstrend seit Januar bei aktuell 9,19 EUR ausbrechen.

COMMERZBANK-Größeres-Verkaufssignal-droht-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Commerzbank-Aktie