• Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Börse: XETRA / Kursstand: 8,920 €
WERBUNG

Lange genug pendelte die Aktie seitwärts unterhalb der beiden gleitenden Durchschnittslinien EMA50 und EMA200, das heftige Abkippen nach unten ist nur die logische charttechnische Konsequenz. Dabei nähert sich der Wert in schnellen Schritten dem großen offenen Gap vom 24. April 2017, welches noch zwischen 8,31 und 8,58 EUR klafft. Im Idealfall wird es noch erreicht und auch geschlossen. Weitere Abwärtsziele lägen unterhalb davon noch bei 7,82 - 7,85 EUR.

Kurzfristige Erholungen erscheinen Momentan noch als Ausstiegschancen, nichts deutet bislang auf eine bevorstehende Trendwende nach oben hin. Erst mit einer nachhaltigen Rückkehr über 10,10 EUR würde sich die kurzfristige Situation entspannen. Dann kann eine Erholung zur zentralen Hürde bei 10,98 - 11,15 EUR folgen.

COMMERZBANK-im-freien-Fall-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Commerzbank AG Chartanalyse