• Commerzbank AG - Kürzel: CBK - ISIN: DE000CBK1001
    Börse: XETRA / Kursstand: 5,410 €

Die Commerzbank-Aktie starte nach dem Tief aus dem Mai 2020 bei 2,81 EUR zu einer Aufwärtsbewegung, welche sie am 03. Juni 2021 auf ein Hoch bei 6,87 EUR führte.

Unterstützungen: 5,36+5,09+5,03

Widerstände: 5,47+5,49+5,77+6,10

Seit diesem Hoch befindet sich der Wert wieder in einer Abwärtsbewegung. Dabei durchbrach die Aktie am19. Juli 2021 erstmals den Aufwärtstrend seit Mai 2020. Anschließend fiel sie auf ein Tief bei 5,03 EUR. Seitdem konsolidiert der Wert in einem symmetrischen Dreieck und notiert aktuell nahe der wichtigen Widerstandszone um 5,47-5,49 EUR.

Jetzt wieder abwärts?

Das Dreieck dürfte hier tendenziell eher eine Fortsetzungsformation im Abwärtstrend als eine Bodenformation sein. Daher könnte die Aktie am Widerstandsbereich um 5,47-5,49 EUR nach unten abdrehen und zunächst bis ca. 5,10-5,15 EUR abfallen. Fällt die Aktie aus dem Dreieck nach unten raus, ergäbe sich weiteres Abwärtspotenzial in Richtung 4,60 EUR. Damit sich das Chartbild wieder aufhellt, müsste der Wert per Tagesschlusskurs über 5,49 EUR ausbrechen. Dann ergäbe sich Potenzial für einen Anstieg bis 6,10 EUR.

COMMERZBANK-Neue-Verkaufswelle-möglich-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Commerzbank-Aktie

COMMERZBANK-Neue-Verkaufswelle-möglich-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage