Consol Energy - Kürzel: CNX - ISIN: US20854P1093

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 40,15 $

    Rückblick: Mit einer Schulter-Kopf-Schulter Toppformation und dem gleichzeitigen Bruch der seit Ende 2008 federführenden Aufwärtstrendlinie verabschiedeten sich die Bullen im März aus der Aktie von Consol Energy. Mit diesen beiden Verkaufssignalen kippte die Aktie wieder in den Bärenmarkt zurück, was zudem mit Kursnotierungen unterhalb der gleitenden Durchschnitte bestätigt wird. Innerhalb dessen sollten die Käufer weiter das Kursgeschehen dominieren, wobei Aufwärtsbewegungen wie die der letzten drei Wochen zunächst nur als temporäre Erholungen zu werten wären.

    Charttechnischer Ausblick: Das Sentiment in der Consol Energy Aktie ist weiterhin bärisch zu werten und auf Sicht der kommenden Monate sind Kursverluste bis auf 28,60 $ nicht auszuschließen.

    Erst oberhalb von 47,00 $ verbessert sich das Chartbild wieder deutlicher. Mit einem solchen Anstieg ließen sich erste vorsichtige Kaufsignale ausmachen, denen weitere Kursgewinne bis auf 58,00 $ folgen könnten.

    Kursverlauf vom 16.03.2007 bis 21.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting