• Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Börse: XETRA / Kursstand: 142,350 €

Vom Jahreshoch im Januar knapp unterhalb der 260 EUR-Marke hatte der DAX-Wert zwischenzeitlich fast 50 % verloren. Wie ist das Chartbild einzustufen?

ANZEIGE

Die Aktie konnte sich nach einer mehrmonatigen Dursstrecke zuletzt wieder impulsiv erholen. Die erste Aufwärtswelle endete dabei vorerst am EMA50 und der Abwärtstrendlinie im Tageschart.

Aktuell konsolidiert die Aktie in einer kurzfristig bullisch zu interpretierenden Flaggenformation unter der Trendlinie. Spekuliert man hier auf einen lehrbuchreifen Ausbruch aus der Bullenflagge gen Norden ergibt sich ungehebelt ein kurzfristiges Erholungspotenzial von 10 %.

Bei einem Ausbruch über den Abwärtstrend ergäbe sich sofort Erholungspotenzial in den Bereich 159 bis 160 EUR. Dort müsste dann allerdings wieder mit technisch bedingtem Verkaufsinteresse gerechnet werden.

Unterhalb von 135 EUR (Tagesschluss) ist dieses Szenario hinfällig.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

CONTINENTAL-Aktie-muss-sich-hier-und-jetzt-entscheidend-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Continental Aktie Chartanalyse (Tageschart)