• Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Kursstand: 142,05 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Continental AG - WKN: 543900 - ISIN: DE0005439004 - Kurs: 142,05 € (XETRA)

Den Käufern in der Continental Aktie wird der gestrige Tagesverlust von 4,41% gleich doppelt sauer aufstoßen. Nicht nur, dass dieser als Einzelverlust relativ hoch war, die Kurse fielen durch diese Schwäche auch noch nach unten aus dem seit Jahresbeginn laufenden Abwärtstrendkanal heraus. Klassisch konnte dieser als bullisches Flaggenmuster gewertet werden, was die Hoffnung auf einen abschließenden Ausbruch nach oben nährte, aber genau dies wird nun in Frage gestellt. Im Grunde könnte sich der Abwärtstrend jetzt beschleunigen, wobei die nächsten kurzfristigeren Ziele bei 138,70 und 128,60 Euro liegen würden.

Da sich die Märkte gestern nachbörslich gut erholen konnten, dürfte auch Continental heute fester in den Tag starten. Potentielle Käufer sehen sich jedoch beginnend an der alten unteren Trendkanalbegrenzung bis hin zu 152,60 Euro einer ganzen Reihe von Widerständen gegenüber. Erst wenn diese nachhaltig überwunden werden können und parallel dazu auch die Ausbildung einer kleinen Bodenformation auf Tagesebene gelingt, würde das Sentiment wieder auf die Käuferseite wechseln.