• Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Börse: XETRA / Kursstand: 114,120 €

Die Aktie von Continental fiel nach ihrem Allzeithoch aus dem Januar 2018 bei 257,40 EUR massiv ab. Sie fand erst im März 2020 bei 51,40 EUR ein Tief.

Anschließend erholte sich der Wert deutlich und kletterte in der Spitze auf 132,68 EUR und damit nahe an den Widerstand bei 133,10 EUR.

Schein seit Dezember 2020 fällt die Aktie bei Rücksetzern immer wieder auf die Unterstützung bei 109,40 EUR. Am 19. August näherte sich der Wert dieser Marke erneut an. Zuletzt erholte er sich leicht.

Neuer Aufwärtsschub möglich

Ein neues Kaufsignal zeigt sich aber noch nicht. Dieses ergäbe sich erst mit einem Ausbruch über 118,34 EUR. Gelingt der Aktie ein solcher Ausbruch auf Tagesschlusskursbasis, dann wäre Platz für eine weitere Rally in Richtung 132,68-133,10 EUR. Sollte der Wert allerdings unter 109,40 EUR per Tagesschlusskurs abfallen, dann würde eine Abwärtsbewegung in Richtung 100,95 EUR oder vielleicht sogar 88 EUR drohen.

Zusätzlich lesenswert:

LANG & SCHWARZ - Heftiger Kurseinbruch

CISCO - Bullen machen Druck

CONTINENTAL-Kommen-die-Bullen-zurück-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Continental-Aktie
Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots (Trading-Depot, Investment-Depot, Weygand-Depot). 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!