• Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Börse: XETRA / Kursstand: 129,260 €
WERBUNG

Der Autozulieferer Continental, der die schwächelnde Antriebssparte im kommenden Jahr abspalten will, hat schwierige Monate hinter sich. Unterm Strich verbuchte der Konzern im Sommerquartal einen Verlust von fast zwei Mrd. Euro. Der Fehlbetrag ist zum größten Teil einem Einmaleffekt verringerter Firmenwerte aus früheren Übernahmen sowie Kosten für ein gestartetes Umbauprogramm geschuldet. Doch auch im Tagesgeschäft sank das bereinigte operative Ergebnis um ein Fünftel auf zuletzt noch knapp 615 Mio. Euro. Bis 2023 will Conti weltweit 15.000 Arbeitsplätze abbauen, 5.000 davon in Deutschland.

Continental erzielt im 3. Quartal einen Umsatz von €11,1 Mrd (VJ: €10,8 Mrd), ein Ebit (bereinigt) von €615 Mio (VJ: €772 Mio) und einen Nettoverlust nach Minderheiten von €1,99 Mrd (VJ: €626 Mio). Ausblick bestätigt. // Quelle:Guidants News

Charttechnischer Ausblick

Die Continental-Aktie konnte sich in den letzten Tagen erholen, blieb jedoch hinter den Erwartungen zurück. Andere Automobilzulieferer sind zuletzt deutlich besser gelaufen. Aktuell notieren die Wertpapiere knapp unter der 130,00 EUR-Marke genau dort verläuft die 200-Tage-Linie. Von dieser Linie könnte sich der Wert wieder bullisch abstoßen, doch favorisiert wird ein Rücklauf an den EMA50. Bei rund 122,00 EUR hat der Titel einen markanten Support. Diese Clusterunterstützung dürfte dem Titel genügend Halt geben, um von dort die Erholungsbewegung fortzusetzen.

Das Kursziel liegt weiterhin bei rund 140,00 EUR. Ein deutlicher Rückfall unter die 120,00 EUR-Marke würde das Chartbild jedoch extrem negativ beeinflussen.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren


CONTINENTAL-Nach-Zahlen-unter-Druck-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Continental AG

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren