• Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Börse: XETRA / Kursstand: 142,850 €

Der Start ins das Jahr 2018 war für die Aktie von Continental noch sehr erfreulich. Die Aktie brach auf ein neues Allzeithoch aus und kletterte auf 257,40 EUR. Anschließend geriet der Wert allerdings massiv unter Druck. Ab Mitte Juni fiel der Aktienkurs fast crashartig. Erst nach einem Tief bei 127,90 EUR stoppte der Abverkauf. Damit notierte die Aktie unterhalb der wichtigen Unterstützungszone zwischen 136,85 und 133,59 EUR. Sie eroberte diese Zone aber schnell wieder zurück. Der Autozulieferer behauptet sich seit einigen Wochen wieder oberhalb dieser Zone. Aktuell versucht er sich sogar wieder leicht nach oben abzusetzen.

Damit besteht die Chance auf einen kurzfristigen Anstieg in Richtung 152,80 oder sogar 162,05 EUR. Sollte es aber doch noch zu einem stabilen Rückfall unter 133,59 EUR kommen, dann würden Abgaben in Richtung 104,64 EUR drohen. Dort liegt das 61,8 % Retracement der Aufwärtsbewegung ab März 2009.

CONTINENTAL-Stabilisierungsversuch-läuft-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Continental