• Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Börse: XETRA / Kursstand: 94,350 €

Während Kursgewinne manchmal mühselig über Wochen aufgebaut werden, so schnell verpuffen sie in manchen Marktsituationen binnen weniger Tage. So wie bei der Aktie von Continental, welche innerhalb von drei Tagen um mehr als 11 % und zurückfällt und unter die 100 EUR-Marke zurück. Zur Trauer der Bullen könnte dieses Abwärtsmomentum in der nächsten Zeit zunächst weiter aufrechterhalten werden.

Stabilisierungsmöglichkeit in greifbarer Nähe

Der nächste Support ist bei 89,73 EUR auszumachen. Bleiben Zukäufe in den nächsten Handelstagen aus, gilt es dieser Horizontalunterstützung eine erhöhte Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, da sich hier ein erhöhtes Kaufinteresse ergeben könnte. Ob und wie hier eine Stabilisierung stattfinden kann, bleibt aufgrund der hohen Abwärtsdynamik abzuwarten. Fest steht jedoch, fällt die Aktie unter 89,73 EUR und markiert damit ein neues Zwischentief, so entsteht ein frisches, prozyklisches Verkaufssignal. 79 EUR würde in diesem Fall als nächste Haltestation fungieren.

Für Anleger auf der Long-Seite ist derzeit hingegen wenig zu holen. Aufhellend für das Chartbild würde ein Gap-Close bei 103,34 EUR wirken, worauf es zu einem Lauf auf 111,96 EUR kommen könnte.


Fazit: Der Anteilschein von Continental befindet sich weiterhin unter bärischem Beschuss. Bei knapp 90 EUR ergibt sich die Möglichkeit eines Rebounds, welche von den Käufern auch genutzt werden sollte. Bleibt allerdings auch hier eine Gegenbewegung aus, dürfte ein weiterer 10 %-Rutsch einsetzen.


Continental - Aktie

Weitere interessante Artikel:

VERBIO - Hält der EMA50 erneut?

NEMETSCHEK - Bullen bleiben standhaft

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.