Cosco Wholesale - Kürzel: COST - ISIN: US22160K1051

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 81,78 $

    WERBUNG

    Der Kurs von Costco konnte nach einem Hoch bei 88,68 $ seinen Aufwärtstrend nicht fortsetzen. Mit Beginn des neuen Jahres fiel er bis unter seinen 200-Tage-Durchschnitt und erholte sich nur schleppend bis zu einer Trendlinie, die ihm nun Schwierigkeiten bereitet. Zugegeben, das Chartbild von Costco scheint widersprüchlich. Einerseits scheint sich eine längerfristige Wende anzubahnen, andererseits bedürfte es nur des Sprungs über die Trendlinie, um aus der Wendeformation eine Trading-Range zu machen, von der aus das Hoch zurückerobert werden könnte.

    Steigt der Kurs über das Wochenhoch bei 83,00 $, so hat er die lästige Trendlinie abgeschüttelt und kann bis auf 86,30 $ zurückkehren, wo mehrere frühere Hochpunkte lagen. Fällt er jedoch weiter, gibt die Unterstützung bei 80,40 $ und der sie verstärktende 200-Tage-Durchschnitt noch Hoffnung auf eine baldige Wende. Fällt der Kurs allerdings unter 78,85 $, so wäre die letzte Unterstützung unterschritten, die ihn vor einem Abgleiten schützt.

    Kursverlauf vom 19.05.2010 bis 27.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.