• Coty Inc. - Kürzel: CO3A - ISIN: US2220702037
    Börse: NYSE / Kursstand: 13,030 $

Die Coty-Aktie analysierte ich vor gut zwei Wochen auf dem GodmodeTrader. Es war die erste Besprechung des Wertes überhaupt und erschien als Analyse für unsere Premiumkunden in Godmode PRO. Die Rechercherarbeit, für die Sie wohlgemerkt insgesamt nur 9,90 EUR zahlen (alle Analysen eines Monats inkludiert), hat sich ausgezahlt. Nach einer erwarteten Konsolidierung geht die Aktie heute durch die Decke und führt die Gewinnerliste im S&P 500 an. Die gestern nachbörslich veröffentlichten Quartalszahlen kommen am Markt gut an.

Dabei übertraf der Konzern nur zum Teil die Analystenschätzungen. Der Gewinn sank im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019/20 auf 0,07 USD je Aktie. Experten hatten mit 0,06 USD etwas weniger erwartet. Der Umsatz lag mit 1,94 USD dagegen unter dem Konsens von 1,97 Mrd. USD. Der Markt zeigt sich aber angetan von der Verbesserung der Bruttomarge um 1,8 Prozentpunkte auf 62 %. Auch legte der bereinigte operative Gewinn verglichen mit dem Vorjahresquartal um 10 Prozent auf 154,7 Mio. USD zu.

Für das Gesamtjahr 2019/20 stellt das Management einen stabilen bis leicht rückläufigen Nettoumsatz in Aussicht. Der Gewinn soll sich dagegen leicht im einstelligen Bereich verbessern. Das ist in etwa auch das, was Analysten aktuell erwarten. Das Management bestätigte erneut eine Quartalsdividende von 0,125 USD je Aktie, die am 27. Dezember an Aktionäre ausgeschüttet wird, welche Anteilscheine von Coty zum 18. November im Depot haben.

Jahr 2018 2019e* 2020e*
Umsatz in Mrd. USD 9,40 8,65 8,13
Ergebnis je Aktie in USD 0,69 0,65 0,68
KGV 19 20 19
Dividende je Aktie in USD 0,50 0,50 0,50
Dividendenrendite 3,80 % 3,80 % 3,80 %
*e = erwartet

Aus technischer Sicht blicken wir zunächst noch einmal auf den Monatschart der Aktie. Die Luft wird hier über der 14-USD-Marke dünner, soviel ist klar. Auch ist der übergeordnete Abwärtstrend noch voll intakt.

COTY-Das-nächste-Parfüm-von-Godmode-PRO-Abonnenten-ist-bezahlt-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

Im Tageschart kann am Tradingziel von 14,14 USD festgehalten werden. Das gilt, solange das Tief bei 11,39 USD nicht mehr unterschritten wird. Stoppanhebungen sind folglich möglich und natürlich mit Blick auf die schnellen Gewinne auch Teilgewinnmitnahmen. Die Form der nächsten Konsolidierung wird die weitere mittel- bis langfristige Richtung im Basischen vorgeben.

COTY-Das-nächste-Parfüm-von-Godmode-PRO-Abonnenten-ist-bezahlt-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
Coty-Aktie