• Covestro AG - Kürzel: 1COV - ISIN: DE0006062144
    Börse: XETRA / Kursstand: 55,540 €

Der steilen Rally seit August 2020, die knapp über die doppelte Länge des ersten Anstiegs im Frühjahr 2020 erreichte, folgte ausgehend vom Verlaufshoch bei 63,24 EUR eine erste scharfe Korrektur. Schon damals - Mitte März - war die zentrale Unterstützung bei 53,64 EUR im Fokus der Anleger, die nach einer flaggenförmigen Korrektur Anfang Juni wieder erreicht wurde.

Diesmal brach die Aktie aber deutlich unter die Marke ein und generierte damit ein übergeordnet bärisches Signal. Die direkten Folgen des Abverkaufs wurden zwar durch einen Anstieg entlang der Unterseite der Flaggenformation zunächst abgefedert. Doch seit Mitte Juli dominiert eine weitere Abwärtsbewegung, die schon kurz bis 53,64 EUR führte.

Erholung könnte in Kürze verpuffen

Sollte die laufende Erholung jetzt noch vor der Abwärtstrendlinie bei 57,50 EUR und dem Zwischenhoch bei 57,80 EUR abebben und die Covestro-Aktie wieder unter 54,60 EUR fallen, wäre der Anstieg gestoppt und der nächste Angriff auf die 53,64 EUR-Marke die Folge. Darunter dürfte das Verkaufssignal vom Juni reaktiviert werden und ein Einbruch bis 48,18 EUR belasten.

Trendwende erst über 58,00 EUR wahrscheinlich

Sollte die Aktie dagegen über 57,80 EUR klettern, dürfte sich aus der Erholung ein neuer Aufwärtstrend entwickeln, der die Aktie zunächst bis 60,00 EUR, später aber schon bis 63,24 EUR führen kann.

Charttechnisches Fazit: Noch befindet sich die Aktie von Covestro in einer Richtungsentscheidung. Unterhalb von 57,50 EUR haben die Verkäufer aber leichte Vorteile und könnten die Aktie in den nächsten Wochen unter 53,64 und bis 48,18 EUR drücken.

COVESTRO-Reicht-das-schon-für-eine-Trendwende-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Covestro Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!