• Covestro AG - Kürzel: 1COV - ISIN: DE0006062144
    Börse: XETRA / Kursstand: 53,840 €

Die Covestro-Aktie legte in den letzten Wochen und Monaten eine steile Rally. Am 16. März markierte sie ein neues Allzeittief bei 23,54 EUR.

Widerstände: 55,78 + 64,20 + 67,92

Unterstützungen: 53,08 + 51,50 + 48,82 + 48,12

Dieses Tief war Ausgangspunkt einer Aufwärtsbewegung, welche den Wert über den Abwärtstrend seit Februar 2018 und an den Widerstand bei 55,78 EUR führte. Diesen erreichte die Aktie am Mittwoch. Am Freitag setzte sie bereits etwas zurück. Damit könnte eine mehrtägige Konsolidierung ins Rollen kommen.

Wie weit kann die Aktie konsolidieren?

Die Aufwärtsbewegung in der Covestro-Aktie ist zwar intakt, scheint aber zunächst einmal ausgereizt zu sein. In den nächsten Tagen könnte es also zu einer Konsolidierung innerhalb dieses Trends kommen. Ein Rücksetzer in Richtung 48,82-48,12 EUR wäre durchaus möglich. Sollte die Aktie aber doch stabil über 55,77 EUR ausbrechen, dann könnte die Rally direkt fortgesetzt werden. Ein Anstieg bis in an den Widerstandsbereich zwischen 64,20 EUR und 67,92 EUR wäre möglich.

COVESTRO-Rücksetzer-droht-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Covestro-Aktie

COVESTRO-Rücksetzer-droht-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2