• Deutsche Lufthansa AG - Kürzel: LHA - ISIN: DE0008232125
    Börse: XETRA / Kursstand: 21,850 €
  • BMW AG - Kürzel: BMW - ISIN: DE0005190003
    Börse: XETRA / Kursstand: 79,000 €

Im Deutschen Aktienindex gab es heute zwei ganz große Sorgenkinder. Sowohl die Aktien von Lufthansa als auch die von BMW gaben über 5 % nach. Der bayerische Automobilhersteller gab um 13:00 Uhr eine Gewinnwarnung aus:

Guidants News: "BMW Group passt Ausblick für Geschäftsjahr 2018 an und erwartet im Segment Automobile nun einen Umsatz leicht unter dem Vorjahreswert (bisher: leicht über Vorjahreswert) und eine EBIT-Marge im Segment Automobile von mindestens 7 % (bisher: 8 % bis 10 %). Das Konzernergebnis vor Steuern wird moderat unter dem Vorjahreswert erwartet (bisher: auf Vorjahresniveau). Hintergrund der Anpassung laut BMW vor allem WLTP-Regulatorik."

Bereits im Vorfeld der Nachricht kamen die Kurse zurück. Die kurzfristige Abwärtsbewegung hat sich jedoch nach dieser deutlich beschleunigt. Damit stürzen die Kurse direkt auf die mittelfristig so wichtige Unterstützung bei 77 EUR zu. Im aktuellen Umfeld ist das Risiko dementsprechend hoch, dass der Support bricht. Der morgige Tag dürfte zudem interessant werden, weil er mehr Aufschluss darüber gibt, ob die institutionellen Anleger ihre Positionen weiter abbauen (müssen). Darauf zu wetten, dass diese nach dem heutigen Einbruch bereits fertig sind, dürfte sehr spekulativsein.

Crash-in-BMW-und-Lufthansa-Aktien-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
BMW Aktie

Bei der Lufthansa-Aktie lässt sich direkt keine Nachricht finden. Der heutige Kurseinbruch wird zum Teil auf die Probleme im Ölsektor zurückgeführt. Fakt ist, dass die Aktie über 5 % nachgab und damit die gesamten Erholungsgewinne der letzten elf Handelstage pulverisierte. Bestand im Vorfeld der heutigen Kursverluste noch die Chance, dass die Bullen endlich versuchen den seit Monaten laufenden Abwärtstrend zu beenden, ist diese nun wieder spürbar gesunken. Zunächst einmal müssten sich die Käufer im Unterstützungsbereich um 21,45 EUR bewähren.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

Crash-in-BMW-und-Lufthansa-Aktien-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2
Deutsche Lufthansa Aktie