Credit Agricole - WKN: 982285 - ISIN: FR0000045072

    Börse : Euronext in Euro/ Kursstand: 13,06 Euro

    Rückblick: Die Erholung in der Credit Agricole - Aktie scheint bereits wieder beendet zu sein.

    Wie viele Bankaktien stand auch diese Aktie monatelang unter massivem Verkaufsdruck. Die Aktie fiel nach ihrem Hoch aus dem Oktober 2006 bei 36,15 Euro massiv ab. Im Juli 2008 markierte der Wert ein Tief bei 11,08 Euro. Dieses liegt deutlich unter dem Tief aus 2003. Damals markierte die Aktie ein Tief bei 12,55 Euro. Dass die Aktie unter dieses Tief zurückfiel ist ein klares Schwächenanzeichen.

    Zwar erholte sich die Aktie ab Mitte Juli 2008 deutlich. Die Aktie zog bis auf 15,38 Euro an, erreichte dabei aber nicht das Erholungsziel bei 16,57 Euro. In der letzten Woche erreichte die Aktie fast wieder das Erholungshoch. Dort setzte starke Verkaufsaktivität ein. Die Aktie fällt seitdem deutlich zurück.

    Charttechnischer Ausblick: Der aktuelle Verkaufsdruck in der Credit Agricole - Aktie sollte noch anhalten. Sie wird wohl zumindest bis auf 11,08 Euro abverkauft werden.

    Damit sich das Chartbild deutlich aufhellt und die Aktie in eine stabile Rallye übergehen kann, müsste der Wert über 16,57 Euro per Wochenschlusskurs ausbrechen. Dann wären wieder vermehrt Käufe zu erwarten. Die Aktie könnte dann bis etwa 20,00 und später 22,79 Euro ansteigen.

    Kursverlauf vom 12.08.2005 bis 21.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)