• Daimler AG - Kürzel: DAI - ISIN: DE0007100000
    Börse: XETRA / Kursstand: 56,070 €

Die Daimler-Aktie befindet sich seit einem Jahreshoch bei 76,48 EUR aus dem Januar wieder in einer Abwärtsbewegung. Am 21. Juni fiel sie im Zuge einer Gewinnwarnung unter die untere Begrenzung dieser Abwärtsbewegung ab. Anschließend kam es zu einem Tief bei 54,78 EUR. Dieses Tief stammt vom Montag. Damit schloss der Wert das noch offene Gap vom 12. Juni 2016. In den letzten beiden Tagen erholte sich Daimler etwas, scheiterte aber gestern im Tagesverlauf am Widerstand bei 56,56 EUR.

Das mittelfristige Bild der Daimler-Aktie macht keinen guten Eindruck. Weitere Abgaben bis an das Tief aus dem Jahr 2016 bei 50,83 EUR erscheinen wahrscheinlich. Zuvor kann es allerdings noch zu einer Erholung bis ca. 59,01 EUR kommen, falls die Aktie den Widerstand bei 56,56 EUR durchbricht. Sollte es aber zu einem Tagesschlusskurs unter 54,78 EUR kommen, dann wäre mit einem direkten Abverkauf in Richtung 50,83 EUR zu rechnen.

DAIMLER-Erholung-noch-immer-möglich-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Daimler AG