• Daimler AG - Kürzel: DAI - ISIN: DE0007100000
    Börse: XETRA / Kursstand: 59,310 €
WERBUNG

Die Daimler-Aktie startete mit dem Tief aus dem Oktober 2018 eine Bodenbildung in Form einer inversen SKS. Am 01. April 2019 brach die Aktie über die Nackenlinie nach oben aus und vollendete damit die Bodenbildung. Seitdem zieht der Wert steil an. Am Donnerstag drang er in die Widerstandszone zwischen 59,01 EUR und 60,46 EUR ein. Innerhalb dieser Zone verläuft heute auch eine potenzielle obere Trendbegrenzung der Rally seit 02. Januar 2019. Zudem ist die Aktie nach den starken Gewinnen der letzten Tage überkauft.

Damit ist die Daimler-Aktie anfällig für einen Rückschlag. Ein solcher Rückschlag könnte zu Abgaben in Richtung des letzten Zwischenhochs bei 56,46 EUR oder sogar bis an die wichtige Unterstützungszone um 53,52 EUR führen. Sollte die Aktie allerdings über 60,46 EUR ausbrechen, dann wäre ein direkter Anstieg an das Ziel aus der inversen SKS bei ca. 63,00 EUR möglich.

DAIMLER-Gewinnmitnahmen-drohen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Daimler AG