• Daimler AG - Kürzel: DAI - ISIN: DE0007100000
    Börse: XETRA / Kursstand: 46,400 €

Widerstände: 46,77 + 49,00 + 51,79 + 54,50

Unterstützungen: 45,73 + 44,51 + 42,90 + 40,65

Die Daimler-Aktie bildete nach dem Tief im August 2018 bei 40,31 EUR eine inverse SKS, also eine Bodenformation aus. Diese vollendete sie mit dem Ausbruch über die Nackenlinie am 16. Oktober. Anschließend kletterte der Wert auf ein Hoch bei 54,50 EUR, scheiterte damit aber am Abwärtstrend seit Januar 2018. In den letzten Wochen gab der Aktienkurs wieder deutlich nach. Am 15, Januar durchbrach die Aktie ihren Aufwärtstrend seit August 2015. Gestern fiel sie auf den Unterstützungsbereich aus Nackenlinie der inversen SKS und 61,8 % Retracement der Aufwärtsbewegung von August 2019 bis November 2018 zurück. Dieses Retracement liegt bei 45,73 EUR.

Startet jetzt eine neue Rally?

Die Daimler-Aktie könnte nun wieder nach oben drehen. Zumindest sollte es zu einem Pullback an den gebrochenen Aufwärtstrend ab August kommen, was Kursen um 49,00 EUR entspräche. Das Ziel aus der inversen SKS liegt bei 58,00 EUR. Dieses Ziel kann in Angriff genommen, falls der Widerstandsbereich um 49,00 EUR durchbrochen wird. Sollte es allerdings zu einem stabilen Rückfall unter 45,73 EUR kommen, würde die Fortsetzung der Abwärtsbewegung der letzten Wochen drohen. Abgaben bis ca. 40,65-40,31 EUR wären dann möglich.

DAIMLER-Jetzt-oder-nie-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Daimler AG

DAIMLER-Jetzt-oder-nie-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!