• Daimler AG - Kürzel: DAI - ISIN: DE0007100000
    Börse: XETRA / Kursstand: 46,345 €

Die Daimler-Aktie befindet sich seit März 2015 nach einem Hoch bei 96,07 EUR in einer Abwärtsbewegung. Dabei fiel die Aktie am 15. August 2019 auf ein Tief bei 40,31 EUR zurück. Mit diesem Tief testete sie das log. 50 % Retracement der Aufwärtsbewegung von März 2009 bis März 2015 bei 40,65 EUR.

Anschließend bildete die Aktie eine inverse SKS aus. Mit dem Ausbruch über die Nackenlinie am 16. Oktober 2019 vollendete der Wert diese Bodenformation. Dadurch ergab sich ein mittelfristiges Kursziel bei ca. 58,00 EUR.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Nach dem Ausbruch kam es zunächst auch zu einer schönen Rally. Der Wert kletterte auf 54,50 EUR. Allerdings scheiterte er mit diesem Hoch am Abwärtstrend seit Januar 2018. In den letzten Wochen fiel der Aktienkurs von Daimler bereits wieder deutlich zurück. Im heutigen Handel nähert er sich wieder der Nackenlinie der Bodenformation bzw. dem lin. 61,8 % Retracement der Aufwärtsbewegung ab August 2018 an. Dieser Unterstützungsbereich liegt bei 45,94-45,73 EUR.

Auf des Messers Schneide!

Die Daimler-Aktie hatte in den letzten Wochen eigentlich schon mehrere Chancen, die Konsolidierung seit dem Hoch bei 54,50 EUR zu beenden. Sie nutzte bisher keine. Aktuell kommt es zur letzten Chance. Denn im Bereich um 45,94-45,73 EUR könnte die Aktie noch einmal nach oben abdrehen und anschließend an das Ziel aus der inversen SKS, also bis ca. 58,00 EUR, ansteigen. Sollte der Wert allerdings unter den Unterstützungsbereich abfallen, wären die Chancen auf eine Rally dahin. Ein Rückfall bis 40,65/31 EUR wäre dann nur noch schwer vermeidbar.

Zusätzlich lesenswert:

DAX-Aktie mit Erholungschancen

SAP - Neues Allzeithoch! Jetzt Party?

SILTRONIC-Aktie mit weiteren Chancen

DAIMLER-Letzte-Hoffnung-für-die-Bullen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Daimler AG