• Danaher Corp. - Kürzel: DAP - ISIN: US2358511028
    Börse: NYSE / Kursstand: 107,100 $

Das Wunschanalysenformat auf dem GodmodeTrader ist eine super Sache. Es ist quasi ein Geben und Nehmen. Durch Ihre Wünsche stoße ich auf interessante Aktien, auf die ich so wahrscheinlich gar nicht gekommen wäre. In der Sendung vor einer Woche brachte der User "PhilsFinance" die Aktie von Danaher ins Spiel.

ANZEIGE

Das Unternehmen ist ein Mischkonzern und erinnert im Ansatz etwas an die Geschichte von Berkshire Hathaway. Durch zahlreiche Firmenzukäufe hat sich das Management ein interessantes Firmenkonglomerat zusammengestellt. Mehr als 400 Tocherunternehmen umfasst die Konzernstruktur. Die bislang größte Übernahme war der Kauf des Filtrierspezialisten Pall für 13,8 Mrd. USD im Jahr 2015. Mit mehr als 67.000 Mitarbeitern beackert Danaher vorrangig die Felder Life Science, Diagnostik, Dentaldienstleistungen und Umweltlösungen. In Deutschland wurde die Firma durch die Übernahmen von KaVO und Leica Microsystems ein Begriff.

Im vergangenen Jahr erzielte Danaher einen Umsatz von 18,3 Mrd. USD und einen operativen Gewinn von gut 3 Mrd. USD.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2017 2018e* 2019e*
Umsatz in Mrd. USD 18,33 19,79 20,60
Ergebnis je Aktie in USD 4,03 4,50 4,86
KGV 27 24 22
Dividende je Aktie in USD 0,56 0,62 0,68
Dividendenrendite 0,52 % 0,58 % 0,63 %
*e = erwartet

Das technische Bild der Aktie ist hochinteressant. Der Wert hat über viele Monate konsolidiert. Die Formation kann als ansteigendes Dreieck gewertet werden. Aus der Höhe dieses Dreiecks lässt sich ein Ziel bei 117,80 USD nennen. Ein Etappenziel wäre die Fibo-Marke bei 112,84 USD. Rückläufe auf die Hochs bei 106,08 USD oder 104,82 USD bieten nochmalige antizyklische Einstiegsgelegenheiten. Spätestens unter dem Tief bei 99,70 USD sollte man hingegen die Reißleine bei der Aktie ziehen. Dann wäre auch der Aufwärtstrend der vergangenen Monate beendet.

Danaher-Aktie

Sehen wir uns auf der World of Trading? Meine Kollegen und ich freuen uns darauf, Sie am 23. und 24. November 2018 persönlich auf der renommierten Finanzmesse in Frankfurt/Main zu treffen. Besuchen Sie uns an unserem Stand Nummer 27! Melden Sie sich am besten gleich an und sichern Sie sich so Ihren kostenlosen Eintritt. Jetzt registrieren!