• Vonovia SE - Kürzel: VNA - ISIN: DE000A1ML7J1
    Börse: XETRA / Kursstand: 48,310 €
WERBUNG

Seit Mitte Dezember machen die Käufer in dieser Dax-Aktie wieder Druck und versuchen damit, die bereits im Oktober begonnene Konsolidierung zu beenden. In diesem Zusammenhang konnten die Bullen bereits erste Achtungserfolge erzielen und diverse Widerstände knacken. Bleiben die Käufer dran, könnten sich diese nicht nur mit einem neuen Jahres- sondern auch Allzeithoch weiter selbst belohnen. Das Dumme dabei ist nur, dass dafür ein weiterer Widerstand geknackt werden muss und genau auf diesen läuft die Aktie momentan zu und das relativ geradlinig.

Wieviel Trendpower haben die Bullen?

Die Rede ist von der Vonovia-Aktie, die kurz vor den Feiertagen eine potentielle Flaggenformation nach oben hin verlassen hat. Auch der Widerstandsbereich um 48 EUR bereitete den Bullen anschließend nur wenig Probleme. Zudem zählt die Aktie heute zu den stärkeren im Dax, was die bullischen Ambitionen unterstreicht. Trotzdem muss für weiteres Aufwärtspotenzial über 50 EUR hinaus der Widerstandsbereich bei knapp 49 EUR nachhaltig überwunden werden. Sollte dies gelingen, werden mittelfristig rechnerische Ziele bei 50,65 EUR-54 EUR aktiviert. Diese ergeben sich sowohl aus der kurzfristigen Flaggenformation seit Mitte Oktober, als auch aus der möglichen, bereits seit Mitte Mai laufenden Range zwischen knapp 49 EUR auf der Oberseite und 41,59 EUR auf der Unterseite.

Momentan sieht es für die Käufer in Vonovia zwar relativ gut aus, das Blatt kann sich aber schnell wenden. Im kurzfristig bärischen Szenario scheitert man zunächst noch einmal im Widerstandsbereich um 49 EUR, hält im Gegenzug aber den Supportbereich bei 45,77 EUR. Damit wahrt man sich die Chance, noch nicht jetzt, aber später bullisch über 49 EUR ausbrechen zu können.

In der bärischen Variante hat die mittelfristige Range weiterhin Bestand. In diesem Fall wird man nicht nur temporär bei 49 EUR scheitern, sondern am Ende auch den Supportbereich bis hin zu ca. 45 EUR bärisch durchbrechen und im Gegenzug die untere Rangegrenze bei 41,59 EUR anlaufen.

DAX-Aktie-mit-Rallyambitionen-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Vonovia Aktie

Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Abonnieren Sie Godmode PRO für Premium-Inhalte von GodmodeTrader und sparen Sie mit dem Gutscheincode GPRO2J 20%! – Jetzt einlösen! (gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)