In den letzten Monaten musste unser Rallykandidat eine wahre Berg-und Talfahrt über sich ergehen lassen, bei der die Aktie zunächst im Rahmen des Coronacrashs rund die Hälfte ihrer Marktkapitalisierung verlor, nur um diese Verkaufswelle anschließend fast ebenso steil zu kontern. Allerdings stoppt dieser Höhenflug wie angeführt an der mittelfristigen Abwärtstrendlinie, die jetzt nach einer weiteren deutlichen Gegenbewegung und einem ebenso dynamischen Anstieg erneut erreicht wird. Zuletzt konnte die zugehörige Trendlinie sogar schon gebrochen werden.

FRESENIUS SE mit Ausbruchschancen

Seit dem Tief bei 31,03 EUR haben die Bullen das Ruder bei Fresenius SE wieder in der Hand und mit dem anschließenden Anstieg schon fast die Verkaufswelle seit Ende Juli neutralisiert. Zudem zeichnen sich die Umrisse einer großen Schulter-Kopf-Schulter-Formation ab, die für weitere Zugewinne sprechen würde.

Um den Anstieg seit Anfang November jetzt mit weiteren Kaufsignalen zu krönen, sollte der Wert über die Abwärtstrendlinie und den Widerstand bei 39,30 EUR klettern. Schon ein solcher Ausbruch könnte genug Wucht entfalten, um auch die Hürde bei 40,45 EUR auf Höhe des 61,8 %-Retracements der Abwärtsbewegung zu durchbrechen. Wer einen eher konservativen oder risikoärmeren Einstieg in eine Ausbruchsbewegung sucht, kann daher einen Sprung über 40,45 EUR abwarten. Darüber dürfte die Aktie zügig bis 43,00 EUR und später bis an den zentralen Widerstandsbereich um 46,00 EUR steigen. Darüber wäre sogar schon ein Anstieg bis 51,54 EUR möglich.

Um die Chancen auf einen zeitnahen Ausbruch nicht zu vergeben, sollte der Wert dagegen jetzt nicht mehr unter 37,00 EUR fallen.

DAX-Aktie-vor-zweiter-Kursrally-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Fresenius SE Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!