• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.169,97 Pkt
WERBUNG

Der DAX markierte am 03. Mai 2019 sein aktuelles Jahreshoch bei 12.435 Punkten. Damit endete zumindest vorläufig die Rally, die nach dem Tief bei 10.279 Punkten im Dezember eingesetzt hatte. Nach diesem Hoch konsolidierte der DAX rund einen Monat. Er fiel auf das Aufwärtsgap vom 01. April zurück. Auf diesem drehte er am 03. Juni nach oben. Die Konsolidierung kann als Flagge angesehen werden. Aus dieser Flagge bricht der DAX heute in der ersten Handelsstunde nach oben aus. Die Oberkante liegt bei ca. 12.075 Punkten.

Allerdings steigt der Index mit dem heutigen Anstieg wieder an seinen Abwärtstrend seit Januar 2018 bei aktuell ca. 12.164 Punkten an. Knapp darüber, nämlich bei ca. 12.232 Punkten, verläuft aktuell der gebrochene Aufwärtstrend seit Dezember 2018.

Schluss mit den vielen Browser-Tabs: Die All-in-One-Lösung für Trader und Investoren ist da. Jetzt kostenlos Guidants nutzen!

Der aktuelle Ausbruchsversuch ist also ein Versuch, die Konsolidierung der letzten Woche zu beenden und zu einer neuen Rally anzusetzen. Aber noch stehen dem DAX einige Hürden im Weg. Kann er auch diese überwinden, wäre ein Anstieg an das Jahreshoch bei 12.435 Punkten möglich. Oberhalb dieses Hochs würden sich weitere Perspektiven in Richtung 13.137-13.204 Punkte eröffnen. Sollte der aktuelle Ausbruchsversuch aber misslingen, würden Abgaben in Richtung 11.620 Punkte drohen.

DAX-Ausbruchsversuch-läuft-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
DAX-Chartanalyse